0item(s)Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Train, The - Der Zug (Lim. Uncut Mediabook) (BLURAY)

Logo Bluray

Kurzübersicht

John Frankenheimer - mit Burt Lancaster
Artikelnummer R-06808
Medientyp Blu-ray
Erscheinungsdatum 17.11.2016
Label FilmConfect Home Entertainment
Freigabe kJ
Regionalcode B/2
Bildformat 1,85:1 (1080p)
Laufzeit ca. 134 Min. uncut
Verpackung MediaBook
Sprache / Tonformat Deutsch DTS HD 2.0
Englisch DTS HD 2.0
Untertitel D, E
Extras 19-seitiges Booklet inklusive einem Essay von Prof. Dr. Marcus Stiglegger
Original Kinoplakat

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

16,99 €

Derzeit nicht auf Lager!

Der Artikel ist derzeit nicht auf Lager, kann aber bestellt werden. Wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist.

Details

Paris, August 1944: Während sich die alliierten Armeen der Stadt nähern, lässt der bunstbesessene deutsche Oberst von Waldheim (Paul Scofield) eine riesige Sammlung gestohlener französischer Gemälde in einen Zug in Richtung Berlin verkaufen. Bei dem Versuch, den Kunstraub des Besatzungsoffiziers zu vereiteln, wird ein allseits beliebter Eisenbahner getötet. Doch nun setzt Bahninspektor Labiche (Burt Lancaster), ein Mitglied der Resistance, alles daran, den Zug zu stoppen - koste es, was es wolle. All sein berufliches Können nutzt er jetzt zum Zweck der Sabotage: Er lässt Gleise lockern, Bahndämme zerstören und nimmt sogar Kollisionen in Kauf. Ein hoch spannender Kampf um Gerechtigkeit und Vergeltung entbrennt. Doch am Ende stellt sich die Frage, ob ein Kunstwerk ein Menschenleben wert ist. 'The Train' beruht auf wahren Begebenheiten. Voll aufregender Stunts und spektakulärer visueller Effekte fesselt dieser dramatische Film von der ersten bis zur letzten Minute.
Titel Zug, Der
Original Titel Train, The
Alternative Titel Train, Le
Treno, Il
Genre(s) Action, Krieg
Produktionsjahr 1964
Produktionsland USA, Italien, Frankreich
Regie John Frankenheimer
Darsteller Burt Lancaster
Paul Scofield
Jeanne Moreau
Suzanne Flon
Michel Simon
Wolfgang Preiss
Albert Rémy
Charles Millot
Richard Münch
Jacques Marin
Paul Bonifas
Jean Bouchaud
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich