0item(s)Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Timber Falls

Timber Falls

Logo DVD
Artikelnummer D-04314
Medientyp DVD
Erscheinungsdatum 14.02.2008
Label Ascot Elite
Freigabe kJ
Regionalcode RC2
Bildformat 2,35:1 (16:9)
Bildsystem PAL
Laufzeit 96:32 Min. uncut
Verpackung Keep Case (Amaray)
Sprache / Tonformat Deutsch DD 5.1
Englisch DD 5.1
Untertitel D
Extras Trailershow
7,99 €

Derzeit nicht auf Lager!

Der Artikel ist derzeit nicht auf Lager, kann aber bestellt werden. Wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist.

Details

Es ist kein schneller Tod, der Mike und Sheryl in den dichten Wäldern von West-Virginia droht. Ein viel grausameres Schicksal erwartet die beiden Großstädter. Anstatt ein romantisches Wochenende in freier Natur zu verbringen, werden sie die Opfer eines abseitigen, perversen Plans. Ein gottesfürchtiger Fanatiker und seine ebenso bibelfeste Frau treiben das junge Liebespaar auf einen endlosen Höllenweg voller blutiger Qualen. Seit 'Wrong Turn' ging es nie wieder so spannend und blutig in Virginias Wäldern zu!
Titel Timber Falls
Original Titel Timber Falls
Genre(s) Horror, Thriller
Produktionsjahr 2007
Produktionsland USA
Regie Tony Giglio
Darsteller Josh Randall
Brianna Brown
Nick Searcy
Beth Broderick
Sascha Rosemann
T.W. Leshner
Branden R. Morgan
Ryan McGee
Carl Bressler
Debbie Jaffe
Suzanna Urszuly
Ryan Wiik
  1. bewertet von Richard am 23.03.2015
    Blutstropfen

    Ich hab mir angesichts der Beschreibung relativ wenig erwartet und wurde dann doch sehr positiv überrascht.



    Der Film ist keine Sekunde langweilig. Die Einleitung, die das Pärchen vorstellt, ist sinnvoll und es dauert auch nicht lange, bis die ersten unfreundlichen Gesellen auftauchen.

    Die bibelfanatische Familie, wo natürlich wieder mal ein Missgebildeter vorkommt, macht den beiden sehr zu schaffen, der Terror kommt verdammt gut rüber.

    Im Vergleich zu vielen anderen Filmen des Genres kommt auch die Motivation dahinter durchaus glaubwürdig rüber.



    Für Glaubwürdigkeit sorgen auch die Schauspieler.

    Egal ob Hinterwäldler, Opfer oder Psycho - jeder spielt seine Rolle ausgezeichnet. Manchmal fast schon zu gut.

    Auch der Härtegrad kann sich für einen Terrorfilm wirklich sehen lassen. Auch hier wird nicht übertrieben, der Film driftet nie in unglaubwürdigen Splatter ab.



    Wenn man einen Film wie "Storm Warning" mag, kann man auch hier bedenkenlos zugreifen.





Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich