0item(s)Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Requiem for a Dream (BLURAY)

Requiem for a Dream (BLURAY)

Logo Bluray

Kurzübersicht

Darren Aronofsky - Mit Jared Leto, Jennifer Connelly uvm.
Artikelnummer R-01080
Medientyp Blu-ray
Erscheinungsdatum 01.12.2011
Label Paramount Home Ent.
Freigabe FSK 16
Regionalcode A B C
Bildformat 1,85:1 (16:9) 1920 x 1080p HD
Laufzeit 101:40 Min. uncut
Verpackung Blu-ray Case (Amaray)
Sprache / Tonformat Deutsch DTS HD HR 5.1
Englisch DTS HD HR 5.1
Untertitel D
Extras Making of mit Regiekommentar (ca. 30 Min.)
Interview mit Hubert Selby Jr.
Aufbau einer Szene mit Regisseur Darren Aronofsky
Tappy Tibbons – Lebensgeschichte
Tappy Tibbons – Luke
Die Entstehung der Filmmusik in der Skywalker Ranch
TV Spot "Dream Quotes"
Deleted Scenes
Darsteller-Infos
9,99 €

Derzeit nicht auf Lager!

Der Artikel ist derzeit nicht auf Lager, kann aber bestellt werden. Wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist.

Details

Hausfrau Sara ist ein TV- und Naschwerk-Junkie. Als sie (fälschlicherweise) annimmt, in einer beliebten Quizshow auftreten zu dürfen, kommen auch noch radikale Appetitzügler hinzu. Sohn Harry ist viel zu sehr damit beschäftigt, den eigenen Kokain- und Heroinkonsum zu koordinieren, als dass ihm Muttis dramatische Veränderung sonderlich auffiele. Als er und sein dealender Kumpel Tyrone ein dickes Ding aushecken, bleibt nicht nur die Beziehung zur (ebenfalls drogensüchtigen) Freundin auf der Strecke.
Titel Requiem for a Dream
Original Titel Requiem for a Dream
Alternative Titel Delusion Over Addiction
Genre(s) Drama
Produktionsjahr 2000
Produktionsland USA
Regie Darren Aronofsky
Darsteller Ellen Burstyn
Jared Leto
Jennifer Connelly
Marlon Wayans
Christopher McDonald
Louise Lasser
Marcia Jean Kurtz
Janet Sarno
Suzanne Shepherd
Joanne Gordon
Charlotte Aronofsky
Michael Kaycheck
  1. Schonungslose Darstellung aus dem Leben von Süchtigen bewertet von Felix am 13.10.2016
    Blutstropfen

    Ein ganz exzellenter und auch wichtiger Film, der in schmerzlichen und drastischen Bildern den Alltag von Süchtigen zeigt, die, um an ihre Drogen zu kommen, alle Grenzen hinter sich lassen.
    Der Teufelskreis der Sucht und der damit verbundene, vorprogrammierte Absturz, lassen den Zuschauer teils mitleidvoll, teils aber auch abstoßend den Protagonisten gegenüberstehen.
    Wahrlich ein Meisterwerk von Film, der auch nach dem Abspann noch über viele Wochen im Gedächtnis bleibt.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich