0item(s)Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Neu

Vincent Price Collection (Lim. Uncut Mediabook) (7 Discs) (BLURAY)

Logo Bluray

Kurzübersicht

MediaBook - 7 Discs - limitiert auf 500 Stk.
Artikelnummer R-10750
Medientyp Blu-ray
Erscheinungsdatum 27.03.2020
Label NSM Records
Freigabe FSK 16
Regionalcode B/2
Bildformat 1,33 (1080p) / 1,85 (1080p) / 1,66 (1080p) / 2,35 (1080p)
Laufzeit uncut
Verpackung MediaBook
Sprache / Tonformat Deutsch DTS HD 2.0
Englisch DTS HD 2.0
Untertitel D, E
Extras 84-seitiges Booklet
Audiokommentare
Featurettes
Trailer
Filmografien
Bildergalerien

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

99,99 €

Derzeit nicht auf Lager!

Der Artikel ist derzeit nicht auf Lager, kann aber bestellt werden. Wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist.

Pendel des Todes, Das
Der englische Edelmann Francis Barnard besucht im 16. Jahrhundert seinen Schwager Don Nicholas Medina in Spanien, um Genaueres über den Tod seiner Schwester Elizabeth in Erfahrung zu bringen. Nachdem Don Nicholas erst Ausflüchte macht, erzählt er schließlich die Wahrheit, die Francis das Blut in den Adern gefrieren lässt. Zu spät merkt Francis, dass sein Schwager dem Wahnsinn verfallen ist. Im finsteren Verlies des Schlosses sieht er sich plötzlich dessen grauenhaften Folterinstrumenten gegenüber.
Titel Pendel des Todes, Das
Original Titel Pit and the Pendulum, The
Alternative Titel The Pit and the Pendulum
Genre(s) Horror
Produktionsjahr 1961
Produktionsland USA
Regie Roger Corman
Darsteller Vincent Price
John Kerr
Barbara Steele
Luana Anders
Antony Carbone
Patrick Westwood
Lynette Bernay
Larry Turner
Mary Menzies
Charles Victor
Rabe, Der
Horror und Humor drehen sich in einem irrwitzigen Hexentanz wild umeinander und machen 'Der Rabe' zu einem einzigartigen Filmereignis. Edgar Allan Poes gleichnamige Schauerballade lieferte Regisseur Roger Corman die literarische Vorlage dazu. Die Hauptrollen besetzte er mit den Horror-Altstars Vincent Price, Peter Lorre und Boris Karloff. Neben ihnen glänzt der junge Jack Nicholson in einer seiner ersten Rollen.

Unter diesen idealen Voraussetzungen entstand ein Klassiker seines Genres, in dem sich zwei Zauberer ein magisches Duell liefern. Wer wird die Oberhand behalten: Der Zauberer Craven oder der schurkische Hexenmeister Scarabus? Und welche Rolle spielt Bedlo, der stümperhafte Magier?
Titel Rabe, Der
Original Titel Raven, The
Alternative Titel Rabe - Duell der Zauberer, Der
Rabe - Krieg der Magier, Der
Genre(s) Fantasy, Horror, Komödie
Produktionsjahr 1963
Produktionsland USA
Regie Roger Corman
Darsteller Vincent Price
Peter Lorre
Boris Karloff
Hazel Court
Olive Sturgess
Jack Nicholson
Connie Wallace
William Baskin
Aaron Saxon
John Dierkes
Im Todesgriff der Roten Maske
England in den düsteren Zeiten des 19. Jahrhunderts: Edward Markham wird, weil er an einer gefährlichen Krankheit leidet, von seinem Bruder Julian in Ketten gefangen gehalten. Der Anwalt der Familie, Samuel Trench, ist vom Schicksal des Gefangenen seltsam berührt und verhilft ihm zur Flucht. Von nun an liegt ein unheilvoller Fluch auf allen, die Edward nahe standen. Einer nach dem Anderen wird von einem rotmaskierten Phantom zur Strecke gebracht…
Titel Im Todesgriff der Roten Maske
Original Titel Oblong Box, The
Alternative Titel Dance, Mephisto
Edgar Allan Poe's The Oblong Box
Fluch des Dämon, Der
Todesmaske, Die
Genre(s) Horror
Produktionsjahr 1969
Produktionsland Großbritannien
Regie Gordon Hessler
Darsteller Vincent Price
Christopher Lee
Rupert Davies
Uta Levka
Sally Geeson
Alister Williamson
Peter Arne
Hilary Dwyer
Maxwell Shaw
Carl Rigg
Harry Baird
Godfrey James
Schreckenscabinett des Dr. Phibes, Das
Eine unheimliche Mordserie versetzt London in Angst und Schrecken: Nach Art der biblischen Plagen sterben eine ganze Reihe Ärzte eines widernatürlichen Todes. Inspektor Trout (Peter Jeffrey) kommt bald dem mysteriösen Dr. Phibes auf die Spur, einem Organisten, dessen Frau bei einer Operation starb. Doch Phibes selbst kam bei einem Autounfall ums Leben – aber wo ist seine Leiche?
Titel Schreckenscabinett des Dr. Phibes, Das
Original Titel Abominable Dr. Phibes, The
Alternative Titel Champagner für den Satan
The Curse of Dr. Phibes
Dr. Phibes
Das Schreckenskabinett des Dr. Phibes
The Abominable Dr. Phibes
Genre(s) Horror
Produktionsjahr 1971
Produktionsland USA, Großbritannien
Regie Robert Fuest
Darsteller Vincent Price
Joseph Cotten
Virginia North
Terry-Thomas
Sean Bury
Susan Travers
David Hutcheson
Edward Burnham
Alex Scott
Peter Gilmore
Maurice Kaufmann
Peter Jeffrey
Rückkehr des Dr. Phibes, Die
Das bizarr-böse Genie des Dr. Phibes treibt neue, schwarze Blüten - in seiner ganzen diabolischen Pracht. Die Fortsetzung von "Das Schreckenskabinett des Dr. Phibes" zeigt Filmbösewicht Vincent Price in einer seiner größten Rollen als Horror-Gestalt. Aus jahrelangem künstlichen Tiefschlaf erwacht, bricht der geniale Dr. Phibes nach Ägypten auf. In seinem Gefolge: die stumme Assistentin Vulnavia - und die Leiche seiner Frau. Um sein geliebtes Eheweib wieder auferstehen zu lassen, vollführt Phibes ein teuflisches Ritual: Nach ebenso raffinierten wie abscheulichen Morden spricht er im Grab des Pharao eine magische Beschwörungsformel. Doch kurz vor dem Ziel scheint der Racheengel des guten Doktors dessen Streben nach Unsterblichkeit Einhalt zu gebieten. Aber ist die Herrschaft des sadistischen Schlächters wirklich gebrochen?
Titel Rückkehr des Dr. Phibes, Die
Original Titel Dr. Phibes Rises Again
Alternative Titel Im Bund mit dem Teufel
Dr. Phibes Rises Again
Genre(s) Grusel, Horror
Produktionsjahr 1972
Produktionsland Großbritannien
Regie Robert Fuest
Darsteller Vincent Price
Robert Quarry
Peter Cushing
Beryl Reid
Valli Kemp
Hugh Griffith
John Thaw
Keith Buckley
Lewis Fiander
Gerald Sim
Milton Reid
Peter Jeffrey
Theater des Grauens
Edward Lionheart (Vincent Price) ist ein Shakespeare-Darsteller wie aus dem Bilderbuch, und eines steht für ihn fest: Er allein verdient die Auszeichnung als bester Schauspieler des Jahres. Doch zu seiner Überraschung kürt die Jury einen anderen zum Sieger. Lionheart schwört Rache. Jeder einzelne der acht Kritiker, die ihm ihre Anerkennung verweigert haben, wird dafür mit dem Leben bezahlen - und zwar frei nach Shakespeares Dramen ...!
Titel Theater des Grauens
Original Titel Theatre of Blood
Alternative Titel Much Ado About Murder
Theatre of Blood
Genre(s) Horror
Produktionsjahr 1973
Produktionsland Großbritannien
Regie Douglas Hickox
Darsteller Vincent Price
Diana Rigg
Ian Hendry
Harry Andrews
Coral Browne
Robert Coote
Jack Hawkins
Michael Hordern
Arthur Lowe
Robert Morley
Dennis Price
Milo O'Shea
Gift des Bösen
Eine Trilogie des Schreckens mit dem großen Vincent Price, nach Erzählungen von Nathaniel Hawthorne: "Dr. Heideggers Experiment". Ein verjüngendes Lebenselixier bringt die beiden alten Freunde Carl und Alex dazu, die vor 38 Jahren verstorbene Verlobte Carls wieder zum Leben zu erwecken, mit fatalen Folgen. In "Rappaccinis Tochter" wird die junge Beatrice von ihrem Vater im Garten gefangengehalten, da alles Lebende, was sie anfasst, stirbt. Der Student Giovanni will das nicht glauben. "Das Haus der sieben Giebel" soll ein Gewölbe besitzen, in welchem ein Schatz verborgen sein soll. Doch diese Gewölbe konnte bisher niemand finden, denn es soll ein alter Fluch auf ihm liegen.
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich