0item(s)Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Demnächst
  • Funeral Parade of Roses

Funeral Parade of Roses (OmU)

Logo DVD
Artikelnummer D-22372
Medientyp DVD
Erscheinungsdatum 12.04.2019
Label Rapid Eye Movies
Freigabe FSK 16
Regionalcode RC2
Bildformat 1,33:1
Bildsystem PAL
Laufzeit ca. 105 Min.
Verpackung Keep Case (Amaray)
Sprache / Tonformat Japanisch DD 5.1
Untertitel D
Extras Kinotrailer

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,99 €

Derzeit nicht auf Lager!

Der Artikel ist derzeit nicht auf Lager, kann aber bestellt werden. Wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist.

Details

Die Dragqueens Eddie und Leda buhlen um die Gunst des Nachtclubbesitzers und Dealers Gonda, der sich schließlich für Eddie entscheidet. Leda begeht Selbstmord. Eddie sehnt sich gleichzeitig nach ihrem Vater, der früh die Familie verlassen hatte. Sie ermordet ihre Mutter und deren Liebhaber um später festzustellen, dass ihr Liebhaber Gonda ihr Vater ist, der sich als er dies herausfindet umbringt. In seiner aufgebrochenen Struktur ist Funeral Parade of Roses ein einzigartiges audio-visuell abstraktes und gleichzeitig explizites, politisches und assoziatives Dokument, das den Geist der 60er Jahre atmet, Japans New Wave begründete und bis heute ein zeitloses, vitales, lebensnahes und modernes Kunstwerk ist. Der Film ist eine Interpretation der Ödipus-Sage, in Abwandlung zum Original liebt hier der Sohn den Vater.
Titel Funeral Parade of Roses
Original Titel Bara no sôretsu
Alternative Titel Funeral Parade of Roses
Funeral Procession of Roses
Parade of Roses
Genre(s) Drama, Essayfilm, Liebe/Romantik
Produktionsjahr 1969
Produktionsland Japan
Regie Toshio Matsumoto
Darsteller Peter
Shôtarô Akiyama
Emiko Azuma
Toshiya Fujita
Shinno Ikehata
Osamu Ogasawaro
Yoshio Tsuchiya
Nagaharu Yodogawa
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich