0item(s)Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Horde, Die (2009) (Uncut)

Horde, Die (2009) (Uncut)

Logo DVD

Kurzübersicht

Ungekürzte Österreich-Fassung
Artikelnummer D-06425
Medientyp DVD
Erscheinungsdatum 17.06.2010
Label Kinowelt Home Ent.
Freigabe Keine Freigabe
Regionalcode RC2
Bildformat 2,40:1 (16:9)
Bildsystem PAL
Laufzeit 97:28 Min. uncut
Verpackung Keep Case (Amaray)
Sprache / Tonformat Deutsch DD 5.1 / DD 2.0
Französisch DD 5.1
Untertitel D
Extras Making Of
Geschnittene Szenen
Fotogalerie
Trailer
9,99 €

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Leider ist dieser Artikel ausverkauft und nicht mehr lieferbar!

Details

Eine Gruppe von korrupten französischen Cops schwört blutige Rache, als ein Kollege auf brutale Weise umgebracht wird. Schon bald finden sie heraus, dass sich die Gangster in einem verlassenen Hochhaus im Norden von Paris verschanzt haben. Der Vergeltungsakt endet jedoch in einem Fiasko, als sich die Cops in der Gewalt der Verbrecher wiederfinden. Ihrem Ende ins Auge blickend, werden sie überraschend befreit – von Horden entstellter Zombies, die von nichts anderem getrieben werden als von ihrem unstillbaren Hunger ...
Titel Horde, Die
Original Titel Horde, La
Alternative Titel Horde, The
Genre(s) Action, Horror, Thriller
Produktionsjahr 2009
Produktionsland Frankreich
Regie Yannick Dahan
Benjamin Rocher
Darsteller Claude Perron
Jean-Pierre Martins
Eriq Ebouaney
Aurélien Recoing
Doudou Masta
Antoine Oppenheim
Jo Prestia
Yves Pignot
Adam Pengsawang
Sébastien Peres
Laurent Demianoff
Alain Figlarz
  1. bewertet von Roman am 23.03.2015
    Blutstropfen

    Meiner Meinung nach für Genrefans auf jeden Fall ein Pflichtkauf! Exzellent gewählte (Charakter-) Darsteller, klaustrophobe Atmosphäre und sehr gute Effekte. Auch stehe ich auf den Genremix von (zu allererst) Thriller zu Zombiesplatter. Die Technik weiß zudem zu überzeugen und steht großen Hollywood Produktionen in nichts nach. Und seien wir mal ehrlich: die Story ist zwar größtenteils Genrestandard, aber bei welchen Splatterfilmen ist das nicht so? Seit den Siebzigern haben sich nunmal gewisse Richtlinien etabliert, die je nach Film mal mehr und mal weniger variieren. Und ist das schlimm? Nein! Denn wir Gorehounds wollen Blut sehen. Punkt.

  2. bewertet von Stefan am 23.03.2015
    Blutstropfen

    Wie unterschiedlich doch die Geschmäcker sind. Meine Vorgänger zu einer Bewertung dieses Films finden diesen toll und geraten fast ins Schwärmen. Ich finde an diesem Film nichts Besonderes, hat keine überragenden Schockszenen und ist aus meiner Sicht mit wirklich gut gemachten Zombie-Filmen, wie z. B. Dawn of the dead, Plane dead oder auch Against the dark mit Steven Seagal auch nicht annähernd zu vergleichen, was die Spannung und auch die Horroreffekte betrifft. Schade eigentlich, wenn ich bedenke, wie dieser Film angepriesen wurde. Und auf der DVD-Hülle noch anzugeben, dass dies der beste Zombiefilm seit Dawn of the dead sein soll, na ja.

  3. bewertet von Mani am 23.03.2015
    Blutstropfen

    Auch wenn dass Zombie - Genere nicht neu erfunden wird, aber der Film hats echt drauf. Uncut natürlich nur.

  4. bewertet von stefan am 23.03.2015
    Blutstropfen

    Also ich gebe meinem Vorgänger recht. Der Film beinhaltet ein paar sehr blutige und brutale Szenen.

    Von der Story her eher mittelmäßig, aber ich finde die Umgebung in dem Hochhaus das hat was. Und die Zombies sind auch sehr nett anzuschauen. Wer auf einen Zombiefilm mit viel geballer und rumspritzendem blut steht, ist hier goldrichtig.

    Und dazu noch uncut... lohnt sich!

  5. bewertet von Michael am 23.03.2015
    Blutstropfen

    Ich muss zugeben, dass ich leider nur die verstümmelte Deutsche Fassung gesehen habe, dennoch war diese sehr gut. Der Film ist ultra brutal, perfekt besetzt und gespielt und durchgehend spannend. Eine absolut geile Mischung aus Gangster- und Horrorfilm und mit Abstand einer der besten Zombie Filme der letzten 10 Jahre!

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich