Bloodsucking Freaks (Lim. BD Hartbox) (BLURAY)

Blu-ray Hartbox - limitiert auf 250 Stk.
Artikelnummer R-10267 *
Erscheinungsdatum 8/30/2019
Label XT Video
Freigabe false
Regionalcode 19
Bildformat 1,78:1 (1080p)
Laufzeit ca. 88 Min. uncut
Verpackung Blu-Ray Hartbox
Sprache / Tonformat Deutsch DTS HD 1.0 Englisch DTS HD 1.0
Untertitel -
Extras Original-Vorwort von Lloyd Kaufman Audiokommentar mit Eli Roth Audiokommentar von The Projection Booth Interviews Slideshow Trailer
Lagerstand

Vorhang auf für die vielleicht blutigste und wahnsinnigste Show aller Zeiten: In seinem aussergwöhnlichen Theater in New York zeigt Meister Sardu dem interessierten Publikum eine ganz besondere Revue. Perverse Folterspiele, abartige Verstümmelungen und sadistische Quälereien gehören hier zum Kern der Zuschauerunterhaltung. Und das Publikum ist begeistert - diesen Realismus hatte man so noch nie gesehen. Niemand ahnt, das dass Geschehen auf der Bühne nicht trickreich inszeniert sondern absolut echt ist. Selbst die Polizei interessiert sich nicht für die zweifelhaften Spiele. Erst als die Tänzerin Natasha verschwindet, begibt sich ihr Freund in die Tiefen von Sardus Folterkeller, um dem perversen Treiben ein Ende zu bereiten. Joel M. Reeds umstrittener Folterstreifen, der mit Splatterschocks und nackter Haut nicht geizt, ist eine durchgedrehte Hommage an das Grand-Guignol-Theater und Wegbereiter für moderne Horrorerfolge wie "Saw" und "Hostel".
Titel Bloodsucking Freaks
Original Titel Bloodsucking Freaks
Genre(s) false
Produktionsjahr 1976
Produktionsland false
Regie Joel M. Reed
Darsteller