0item(s)Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Neu
  • All Night Long
  • All Night Long
  • All Night Long
  • All Night Long

All Night Long 1-3 Collection (Lim. Uncut Mediabook) (3 Discs)

Logo DVD

Kurzübersicht

3 Filme auf 3 Discs im MediaBook - 3 Discs - limitiert auf 999 Stk.
Artikelnummer D-25387
Medientyp DVD
Erscheinungsdatum 18.09.2020
Label ILLUSIONS UNLTD. films
Freigabe Keine Freigabe
Regionalcode RC2
Bildformat 1,85:1 / 1,33:1 / 1,33:1
Bildsystem NTSC
Laufzeit ca. 249 Min. uncut
Verpackung MediaBook
Sprache / Tonformat Deutsch PCM 2.0
Japanisch PCM 2.0
Untertitel D
Extras 16-seitiges Booklet

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

29,99 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

All Night Long
Drei sich fremde Schüler werden Zeuge, wie ein Mädchen vor ihren Augen vollkommen grundlos von einem anderen Jungen niedergestochen wird. Dieses Erlebnis schweißt die drei zusammen. Sie werden Freunde und versuchen gemeinsam die grausame Tat zu verarbeiten. Als eines Tages die Freundin einer der Dreien von einer Jugendbande vergewaltigt und getötet wird, schwören die Freunde blutige Rache. Sie machen sich auf die Jagd, um die Täter einen nach dem anderen brutal zur Strecke zu bringen.

Mit 'All Night Long' hat Regisseur Katsuya Matsumura einen Kultfilm erschaffen, der mit seiner Kompromisslosigkeit alles Bisherige in den Schatten stellt. Der Film ist nicht weniger als eine Tour de Force extremster Gewalt, bei der es keine Grenzen zu geben scheint. Mit seinem menschenverachtendem Nihilismus und der konsequenten Erzählweise ist 'All Night Long' ein schockierendes Meisterwerk und die Definition eines japanischen Kultfilmes, den man sich nicht entgehen lassen darf.
Titel All Night Long
Original Titel Ôru naito rongu
Alternative Titel Nein
Genre(s) Splatter, Thriller
Produktionsjahr 1992
Produktionsland Japan
Regie Katsuya Matsumura
Darsteller Eisuke Tsunoda
Ryôsuke Suzuki
Yôji Ietomi
Hiromasa Taguchi
'Third' Nagashima
Sachiko Wakayama
Yumi Goto
Ryôka Yuzuki
Yumi Kayama
Ken'ichi Môri
Keiichi Mano
Tomoyuki Shimada
All Night Long 2
Der schüchterne Shinichi wird von einer brutalen Jugendgang terrorisiert, misshandelt und erpresst. Der homosexuelle Anführer der Gang lässt sich tagtäglich perversere Dinge einfallen, um ihm das Leben zur Hölle zu machen. Niemand ahnt, dass Shinichi eine tickende Zeitbombe ist, die kurz davor steht zu explodieren. Als er schließlich zum Schwert greift, ist es der Beginn eines unbeschreiblichen Blutbades.

Nach dem skandalträchtigen 'All Night Long' folgt mit 'All Night Long 2' eine Fortsetzung, die ihrem Vorgänger in nichts nachsteht. Regisseur Katsuya Matsumura hat mit 'All Night Long 2' einen misanthropischen Schocker inszeniert, der mit seiner Gewalt und den sadistischen Szenen alle Grenzen überschreitet. 'All Night Long 2' ist ein kontroverser Kult-Klassiker, wie er in solch einer Radikalität nur aus Japan kommen kann.
Titel All Night Long 2
Original Titel Ôru naito rongu 2: Sanji
Alternative Titel All Night Long 2: Atrocity
All Night Long II
Atrocity
Genre(s) Splatter, Thriller
Produktionsjahr 1995
Produktionsland Japan
Regie Katsuya Matsumura
Darsteller Masashi Endô
Ryôka Yuzuki
Masahito Takahashi
Takamitsu Okubo
Miroku Igarashi
Keiichi Mano
Kei Nakada
Jôichi Shimoide
Shinobu Kojima
Hideki Kawamata
Ayaka Hizubaki
All Night Long 3
Kikuo arbeitet in einem heruntergekommenen Stundenhotel. Dabei hegt der Sonderling eine perverse Vorliebe für Hausmüll, Schamhaare, benutzte Kondome und Damenbinden. Doch seine abartige Lust geht noch viel weiter. Bald entfuhrt er ein Mädchen, welches von Kikuo gefoltert und getötet wird. Es ist der Anfang eines unvorstellbaren Albtraums.

Mit dem 3. Teil steuert die berüchtigte 'All Night Long'-Reihe auf ihren schockierenden Höhepunkt zu. Noch verstörender als Teil 1 und noch brutaler als Teil 2: 'All Night Long 3' ist in jeder Hinsicht die konsequente Steigerung seiner beiden Vorgänger. Wenn man denkt, man hat schon alles gesehen, dann wird man hier eines Besseren belehrt werden. Dieser Film ist nichts für schwache Nerven!
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich